Schreibworkshops

Heute ist der 11.10.22 und ich durfte eine Gruppe im Verein Spektrum Gallneukirchen zum Thema: „reach your potential“ begleiten.

Ich wählte als Schreibimpuls 3x 3 Minuten Schreibsprints aus und die Teilnehmerinnen waren eifrig am Schreiben. Aus diesem Rohmaterial wählte dann jeder 3 Wörter aus, die ihm wichtig sind, oder die sich regelrecht aufdrängten. Aus diesen 3 Wörtern entstand ruckzuck ein Konstruktionsgedicht und wir staunten sehr über die wunderbar vorgetragenen Gedichte, die da geboren wurden. In der Resonanz-Runde, war jeder dazu eingeladen Potentiale zu nennen, die er durch die Art und Weise des Vortragens oder aber auch durch den Inhalt, durch die Gestik, Mimik, usw. wahrgenommen hat. Dadurch kamen Fähigkeiten ins Bewusstsein, die vorher vielleicht gar nicht sichtbar waren. Gestärkt und voll bepackt mit diesen „Geschenken“ gingen wir nachhause und schauen, wie sich diese Potentiale im Alltag entfalten. Es bleibt wie immer spannend!

Wenn dich diese Methode interessiert kannst du gerne zu unserer 14tägigen Mittwochs-Gruppe dazu stoßen. Näheres unter Heilkreis-Treffen.